Ausflüge in der Gallura-Region– Halbtägig

  • Kleine Inseltour

    escursioni-isole-BIG Die Kleine Inseltour ist ideal für diejenigen, die der Entdeckung des Archipels von La Maddalena lediglich einen halben Tag widmen möchten, um rechtzeitig für das Mittagessen mit anschließender Erholung am Nachmittag wieder im Hotel zu sein. Bei diesem Ausflug fahren wir entlang der suggestivsten Routen unseres Meeres. Je nach Wetterverhältnissen können Sie hier mindestens drei der schönsten Inseln dieses Küstenabschnitts erkunden. Während des angenehmen Ausflugs sind zwei Badestopps in den charakteristischsten und wenig besuchten Ecken des Nationalparks vorgesehen, so dass Sie sich direkt vom Boot aus im Meer erfrischen können.

  • Sonnenuntergang in Porto Cervo

    escursioni-porto-cervo-BIG
    Wenn Sie einen romantischen Abend entlang der Straßen des mondänsten Städtchen der Costa Smeralda verbringen möchten, bieten wir Ihnen einen exklusiven Transfer, so dass Sie die Umgebung von Porto Cervo bewundern können. Anschließend können Sie einen Spaziergang bei Sonnenuntergang unternehmen und den Hafen, den bekannten Platz und die Marken-Boutiquen bewundern.

  • Delphina Express
    escursioni-express-BIG

    Wenn Sie in ein fantastisches Szenario eintauchen wollen, schlagen wir Ihnen den Delphina Express vor. Ein schnelles Motorboot bringt Sie jeden Tag in ein neues Paradies.
    Der halbtätige Ausflug ermöglicht Ihnen, unterschiedliche Destinationen des Archipels von La Maddalena zu erreichen, von wo aus Sie direkt vom Boot ins Meer eintauchen können.
    Erfrischen Sie sich im kristallklaren Wasser vor den weißen Sandstränden.
    Dienstags und donnerstags ist zudem die Besichtigung der Insel La Maddalena vorgesehen. Das Boot legt im Zentrum an, so dass Sie durch die charakteristischen Gassen mit kleinen Märkten und Geschäften bummeln können.

  • Sea Safari

    escursioni-spiagge-BIG Der Abschnitt entlang der sardischen Küste ist besonders reichhaltig an mariner Flora und Fauna. Wer also neugierig ist, den Meeresgrund vor der Küste der Gallura-Region beim Schnorcheln zu erkunden, sollte sich die Sea Safari Tour nicht entgehen lassen. Es ist ein unterhaltsamer geführter Ausflug, bei dem Sie das marine Ökosystem sowie die aktive Suche und das Sichten von Delfinen und anderen Meerestieren beobachten können.
    Der halbtätige Ausflug findet auf einem schnellen Motorboot statt. Je nach Wetterverhältnissen des Meeres verläuft die Strecke zwischen den Inseln Caprera und Spargi mit einem Panoramaausblick auf mindestens drei Inseln und zwei Badestopps.

    Kinder müssen von mindestens einem Elternteil begleitet werden.

  • Etno Tour
    Tomba_dei_Giganti

    Die Etno-Tour ist eine personalisierte thematisch-kulturelle Tour entlang spektakulärer Panoramastraßen, bei der Sie die archäologisch, historisch, ethnographisch und kulturell interessantesten Orte der Gallura-Region besichtigen können.
    Die Dauer dieses Ausflugs beträgt circa 4 Stunden. Abfahrt morgens oder nachmittags. Die Ausflugsstrecke und -typologie ist individuell wählbar.
    Speisen und Verkostungen auf Anfrage.

    Sie können aus folgenden Ausflügen auswählen:
    Archeotour (im Mittelpunkt stehen archäologische Stätten);
    Etnotour (im Mittelpunkt stehen ethnographisch und kulturell interessante Stätten);
    Tour del Graniti (im Mittelpunkt stehen naturalistische Stätten).

  • Wine sensation tour
    Wine_sensation

    Um den Geschmack Sardiniens durch renommierte Weine kennenzulernen: eine önogastronomische Tour zu den besten Weinkellern Nordsardiniens mit Besichtigung der Weinberge und Weinproben, um die faszinierendsten Orte des galluresischen Hinterlands kennen zu lernen.

    · Besichtigung von Luogosanto
    · Weinprobe im „Museum“
    · Besichtigung Einsiedelei San Trano
    (Eremo di San Trano)
    · Besichtigung des Weinbergs Capichera
    · Besichtigung der Gigantengräber
    · Weinprobe im Weinkeller

    Die Ausflugsdauer beträgt circa 5 Stunden.

  • Archeo Tour La Prisgiona
    Prisgiona

    Um Ihnen Einblick in die Zeit der Antike der Insel zu geben und eine antike Kultur kennen zu lernen, die eines der wichtigsten archäologischen Phänomene des Mittelmeerraums hinterlassen hat, haben wir an eine hinreißende Reise in die Vergangenheit gedacht, bei der Sie eine der besterhaltenen archäologischen Stätten der Gallura-Region erkunden können.

    Nach einem kurzen Transfer können Sie mit unseren Reiseführern in die Vergangenheit eintauchen. Sie haben hier die Gelegenheit, die Nuraghe La Prisgiona und das vor über 3000 Jahren erbaute Dorf sowie die Gigantengräber, die zu den typischsten Gebäuden der sardischen Urgeschichte zählen, zu besichtigen.

    Die Kultur der Nuraghe, die in gewisser Hinsicht mysteriös und noch immer zu erforschen ist, bietet jeden Tag neue Entdeckungen sowie Legenden und fabelhafte Mythen.

Die Homepage wird derzeit für 2017 vorbereitet. Einige Inhalte könnten deshalb nicht korrekt oder nicht verfügbar sein. Für zusätzliche Infos kontaktieren Sie uns bitte unter +39 0789 790327